• Melanie Ruoss

Plaun da Staz und Alp da Staz

Zeit unterwegs 3 h - Distanz 6.7 km - 230 Höhenmeter


Die letzte längere Tour in dieser Wanderwoche.


Gestartet bin ich am Bahnhof Pontresina, wo man gut parkieren kann.

Zuerst geht es kurz durch ein Wohnquartiert, aber bereits nach den letzten Häuser fängt der Anstieg Richtung Plaun und Alp da Staz an.


Es geht es gemächlich aufwärts, Aufstieg und eben weg wechseln sich ab. Doch dann fängt der Anstieg an, der es recht in sich hat.


Oben angekommen öffnet sich die Ebene und man durchquert die Alp da Staz.

Danach geht es weiter durch den Wald, oberhalb des Lej da Staz. Mit einem kleinen Umweg kann man auch den Weg dem Lej entlang nehmen.

Der Rückweg nach Pontresina führt nochmals kurz aufwärts und geht dann ziemlich eben zurück nach Pontresina.


Hier der Link zur Aufzeichnung auf Komoot.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Alp Prasüra

Val Fedoz