• Melanie Ruoss

Urdenfürggli

Dauer 1 h - Distanz 2.28 km - 120 m hinauf, 80 m hinunter


Mit dem Gondeli sind wir heute aufs Hörnli gefahren und dort durch das Urdental auf den Urdenfürggel. Das Ziel hat man immer schön im Blick.


Auf dem Urdenfürggel hatten wir einen guten Blick auf Lenzerheide und den Heidsee.



Mit der Gondel schwebend übers Urdental zurück aufs Hörnli.


Dann wollten wir zu Fuss runter nach Innerarosa, als die Füsse bei der Carvennahütte nicht mehr wollten..... die wollten Pause!

Ein netter junger Mann von der Firma Milwaukee Electric Tool Corporation hat uns dann bis zur Mittelstation Weisshorn mitgenommen. Von da sind wir dann wieder nach Innerarosa gelaufen.


Hier geht es zur Streckenführung auf meinem Komootprofil.

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Motta Salacin