• Melanie Ruoss

Fextal mit Schnee

Aktualisiert: 28. Sept. 2020

Distanz 11.8 km - Dauer 3.5 h - Höhenmeter 270


Es hat geschneit im Emgadin vor 2 Tagen und es ist recht kalt (-3° am Morgen). Für mich hervorragendw Temperaturen zum Wandern.


Unsere erste Wanderung dieser Herbstferien zog mich ins Fextal. Während es in der Ebene recht windet vom Maloja her, ist es windstill im Fextal.


Der Aufstieg geht zügig voran, die Wege durch den Wald sind schneefrei und gut begehbar. Weiter oben wird es dann leicht matschig und nass. Egal, ich hab die festen Winterstiefel an.


Es ist etwa 3° warm, perfekt für mich und die Hunde. Wir geniessen die Strecke, die wir schon gut kennen aus den 7 Jahren, in denen wir schon im Oberengadin wandern.


Im Hotel Fex gibts Suppe und Tee und gestärkt geht es dieselbe Strecke zurück - weil sie einfach so schön ist!




Hier geht es zur Streckenführung auf Komoot:



8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Motta Salacin